Phlebologie Heidelberg


Schaumverödung in Heidelberg

Wir sind Spezialisten für Schaumverödung in Heidelberg


Die Schaumverödung ist eine Methode, störende Krampfaderäste zu entfernen. Mit dünnsten Nadeln wird ein spezieller Schaum mit ein bis zwei Stichen in die Vene gespritzt. Der Schaum bewirkt, dass die Vene schnell verklebt und sich vollkommen veschließt. Dieser verklebende Effekt ist stärker als bei allen bisherigen Methoden. Der Körper baut die verklebten Venen in den Folgewochen ab, ohne dass Narben zurück bleiben. Darüber hinaus ist die Schaumverödung beinahe schmerzfrei sowie schnell und ambulant durchführbar.